Smart Home-Technologie hat enormes Potenzial, Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit in Gebäuden zu verbessern. Doch Smart Home hat es schwer in der Bauwirtschaft. Die Skepsis ist bei vielen Architekten, Ingenieuren, Energieberatern, Elektrikern und Heizungsbauern noch immer groß.

smart-home Koch-Bautechnik

Smarthome in Gebäuden

Ihre Meinung ist oft: “Das Licht geht doch mit dem Lichtschalter an.” Warum soll man also Zeit und Geld in das Kennenlernen einer komplexen Technologie investieren, in der so viel IT und so wenig Bau zu stecken scheint? Doch die Digitalisierung steht nicht vor der Tür, auch bei der Bauwirtschaft steht die Digitalisierung schon im Flur oder gar im Wohnzimmer. Über kurz oder lang können sich die Bauleute auch der Digitalisierung der Gebäude zu Smart Homes nicht entziehen.

Die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittlere Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft beim Einstieg in das Thema. Der Leitfaden “Fit für die Zukunft – Fit für Smart home” soll Planern, Handwerkern und Bauunternehmen helfen, grundlegendes Wissen über Smarthome zu erwerben.

Quelle: https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/publikationen/

Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden.

Leitfaden des RKW zum Smarthome

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer